Willkommen in Casa de Cinco Hermanos

Naturismus im schönen spanischen Interieur

Jahrelang gab es keine Gelegenheit, einen FKK-Urlaub im Landesinneren Spaniens zu feiern. Mit der Eröffnung der Casa de Cinco Hermanos hat sich das geändert. Im Dezember 2006 fanden wir ein Haus auf einem Hügel im spanischen Campo. Da es einst fünf Geschwistern gehörte, nannten wir das Haus ‚Casa de Cinco Hermanos‘. Die Gegend ist eine Oase der Ruhe und ideal für einen (aktiven) FKK-Urlaub.

Das Casa de Cinco Hermanos ist ein wunderschön renoviertes Haus. Bis zu 12 Personen können auf dem Grundstück rund um das Haus übernachten. So ist dein Frieden garantiert, die Natur tut den Rest. Sie können hier fast das ganze Jahr über fKKistisch nachbauen. Sie können bei uns auf der Grundlage von Bed & Breakfast in Zimmern mit jeweils eigenem Bad bleiben. Gäste können uns auf Anfrage zum Abendessen begleiten.

Das Casa de Cinco Hermanos liegt zwischen der Stadt Jumilla, dem Dorf Pinoso und der Sierra del Carche. Die Unterkunft ist von Mandel- und Olivenbäumen umgeben. Obwohl es in der Mitte der Natur liegt, ist es nur 1 Kilometer von der Hauptstraße entfernt, so dass unser Haus leicht von den Städten Alicante, Murcia und Valencia zu erreichen ist. Sie kommen mit Ihrem eigenen (Miet-)Auto oder nutzen unseren Flughafenservice.

Casa de Cinco Hermanos liegt auf 1,7 Hektar Privatgrundstück und verfügt über einen großen Pool von 13 x 6 Meter. Der Pool ist etwas höher auf dem Hügel und von der großen Terrasse dort können Sie den Blick auf die umliegende Natur genießen. Am Pool haben wir eine Außenküche mit einem gut sortierten Kühlschrank mit Wein, alkoholfreien Getränken, Bier und Eis.